Skip to main content

Unser Anliegen

Die Mieter im Kosmosviertel bemerken eine sich verschärfende Situation durch Sanierungen, Umstrukturierungen, alles verbunden mit Mietsteigerungen. Nehmen Sie sich eine Tasse Kaffee, und überlegen Sie mit uns, was man tun kann!

Wir haben sicher auch Vorschläge für Sie. Haben Sie selbst vielleicht Ideen oder Erfahrungen?

Über uns   Bündnis  Presse 

14.2.18: BVV-Ausschuss Stadtentwicklung und Bauen: Antrag zum Kosmosviertel! Stark!

Aktuelles

14.2.2018  Mittwoch ab 18 Uhr: Mieterprotest zu Gast im BVV-Ausschuss

30.1.2018 Antwortschreiben von Senatorin Lompscher eingetroffen!

25.1.2018 Unsere Bürgeranfragen in der BVV zu drängenden Problemen

10.1.2018 Ergebnis des Mietertisches: Eberhard-Schulz-Stiftung plant Musterprozess für Armutsbetroffene!

Modernisierungsankündigung bekommen? Oder Mieterhöhung? Und nun? Informieren Sie sich. Sprechen Sie mit den Nachbarn! Kommen Sie zusammen zu uns!

9.1.18: Erste Antwort des Bezirksbürgermeisters Oliver Igel

30.12.17: Wir haben einen "Offenen Brief gegen Verdrängung"verschickt und werden das nicht einfach so hinnehmen! 


 

Stoppt das Kostensenkungsverfahren! 

Wir fordern das Aussetzen aller Kostensenkungsverfahren für Leistungsbezieher nach Mieterhöhungen! Unsere Bürgeranfrage in der BVV am 16.11.17. Moratorium Kostensenkungsverfahren


BVV-Anfrage: Mieter- und Sozialberatung im Kosmosviertel 

Wir verfolgen die Aktivitäten des Bezirksamtes und stellten am 26.6.17 eine Bürgeranfrage in der BVV. Aktion Beratungsstelle

 

Termine und Aktionen

Neueste Seiten

Informationen und Berichte

Wir stellen Info's und Berichte bereit, diskutieren Vorschläge und Ideen.

Dokumentationen

Was wir erreichen wollen:

BEZAHLBARE  MIETEN
GEGEN VERDRÄNGUNG!
WIR  BLEIBEN  ALLE!

Das Recht auf Wohnen ist ein Menschenrecht nach Art. 25 der UN-Charta der Menschenrechte.
Bezahlbarer Wohnraum gehört zur Menschenwürde!